Anwendung und Benutzung

Entspannter lesen mit dem Leseknochen – ein außergewöhnliches Wohnaccessoire, praktisch und vielseitig in der Anwendung. Ob als Nackenkissen, Rückenkissen, Buchstütze oder als Bauchlagekissen, der Leseknochen ist in jeder Position bequem. Er eignet sich hervorragend zum Lesen, Fernsehen, Gaming oder Relaxen. Ebenso können ihn Kinder und Erwachsene gleichermaßen benutzen.

 


Nackenkissen

Nackenkissen

Mit dem Leseknochen liegst du entspannt und bequem im Bett oder auf der Couch. Hier kannst du ihn am besten als Nackenkissen verwenden. Durch seine spezielle abgerundete Form, passt er sich der Nackenpartie ganz wunderbar an. So werden der Kopf, die Wirbelsäule und die Bandscheibe optimal gestützt.

 


Buchstütze

Auch als Buchstütze kannst du den Leseknochen ausgezeichnet verwenden. Wie hier zum Beispiel auf einer Gartenliege auf dem Schoss oder einfach im Bett. Dein Buch wird so optimal abgestützt und erhält einen für dich angenehmen Lesewinkel.

 


Bauchstützkissen

Du liegst gern beim Lesen auf dem Bauch? Auch hier sorgt der Leseknochen für eine entspannte Liegeposition. Lege dazu den Leseknochen einfach unter die Brust. Dadurch werden deine Arme entlastet und die Muskeln bleiben entspannt. Ideal ist diese Position zum Beispiel im Bett oder am Strand.

 


Rückenkissen

Als Rückenkissen verhilft dir der Leseknochen zu einer komfortableren und angenehmeren Sitzhaltung. Dein Rücken wird prima gestützt und deine Sitzhaltung wird spürbar verbessert. So sitzt du im Sessel gleich viel bequemer und entspannter.

Menü schließen
×

Warenkorb